Ashlee Cox
Die Spermaprinzessin

Anal gefickt mit behindertem User

Laufzeit: 7:30 Minuten

Er durfte noch nie eine Frau anal ficken! Diesen Wunsch wollte ich ihm erfüllen. Wir verabredeten uns wieder in seiner neuen Wohnung und die Begrüßung war wirklich herzlich. Lange Anlauf brauchte ich nicht, denn wir kannten uns ja schon. Seinen wirklich fetten und großen Schwanz zu lutschen macht einfach Spaß und ja, davon bin ich echt feucht geworden. Versprochen ist Versprochen! Ich setzte mich auf seinen fetten Schwanz und drückte ihn in mein enges Arschloch rein. Eines kann ich dir vorwegsagen, ich dachte echt das mein kleinen Poloch auseinandergerissen wird. Seinen fetten Schwanz ritt ich so lange ab, bis er mir seinen heißen Saft in den Arsch spritzen wollte. Gelassen habe ich ihn aber nicht. Seine Wichse wollte ich nämlich schlucken! Er spritzte mir sein Sperma richtig geil in meinen gierigen Spermamund. Genüsslich habe ich seine fette Latte im Anschluss noch sauber geleckt.

Kommentar hinzufügen

Kommentare (5)

Melde dich jetzt kostenlos an und du erhältst 50 Credits Bonus für jeden Kommentar.

cumboy schrieb vor 2 Monaten:

Super, hat allein schon Spaß gemacht zu zusehen. Hammergeil, liebe Ashlee.

dickenudel schrieb vor 2 Monaten:

Ein schönes Video! Es ist zu sehen, dass es euch beiden Spaß gemacht hat.
Ashlee sieht wieder toll aus!

Antwort von Ashlee Cox:
So soll es sein. Jeden soll es doch Spaß machen. 😉

lord_g schrieb vor 2 Monaten:

Danke nochmal, es hat verdammt viel spaß gemacht

Antwort von Ashlee Cox:
Das freut mich sehr und wir sehen uns bestimmt wieder.
Seite:
1
CMS System by PornMe Private Pages
Deutsch
Deutsch English