Ashlee Cox
Die Spermaprinzessin

Faulenzer kaputt gefickt

Hat Dir der Trailer gefallen?

Dann schalte jetzt das komplette Video frei:

Komplettes Videos ansehen - Klick hier

Laufzeit: 8:19 Minuten

Meine Freundin und ich kamen morgens von einer Party zurück nach Hause, da fanden wir unseren Freund Tom liegend auf der Couch vor. Er hatte eine echte Null Bock Laune! Wir zwei hatten aber keinen Typen von der Party abgeschleppt und kamen auf die Idee Tom fertig zu machen. Völlig unvorbereitet traf es ihn, dass wir geil waren und seinen Schwanz wollten. Zur Strafe für seine Faulheit beim Mitmachen, kniff ich ihm in die Nippel, während meine Freundin ihm weiterbearbeitete. Tief haben wir seinen Schwanz geblasen bis wir unsere Fotzen übereinanderstapelten und er gleich zwei hungrige nasse Fotzen vor sich sehen konnte. Er fickte uns so gut er konnte in unsere gierigen nassen Spalten, bis wir ihn erlösten und er abspritzen durfte. Meine Freundin rammte sich seinen Schwanz bis in die Kehle und er durfte in ihrem Mund kommen. Sichtlich war Tom außer Atem während wir uns sein Sperma mit einem Spermakuss geteilt haben.

Kommentar hinzufügen

Kommentare (1)

Melde dich jetzt kostenlos an und du erhältst 50 Credits Bonus für jeden Kommentar.

citadelle schrieb vor 1 Woche:

Dreamteam Mini und Ashlee.. So wird man(n) gern verwöhnt

Seite:
1
CMS System by PornMe Private Pages
Deutsch
Deutsch English